Stadtmarkt Berndorf


Wirtschaftsstandort

Schriftgrösse ändern

"Berndorf - eine Erfolgsgeschichte der Kooperation von Stadt und Industrie"

 

Die wechselvolle Geschichte der Stadt Berndorf zeigt ganz besonders die enge Verbindung der Stadtentwicklung mit der Industrie in der Region. Die Stadtentwicklungsprogramme der Berndorfer Blütezeit Ende des 19. Jahrhunderts wurden weitgehend von der Berndorfer Metallwarenfabrik geprägt und getragen.

 

Nach einer langen Durststrecke bedingt durch die Weltkriege und Wirtschaftskrisen hat sich die Stadt voll emanzipiert. Die positive Entwicklung wird heute durch eine vorbildliche Partnerschaft der Stadt mit der gewerblichen Wirtschaft und der Industrie beflügelt.

Das Bewusstsein der Öffentlichkeit, dass eine erfolgreiche exportorientierte Industrie gemeinsam mit leistungsfähigen Gewerbebetrieben die finanzielle Basis für die gesunde Weiterentwicklung der Stadt bieten, motiviert die UnternehmerInnen und fördert das Investitionsklima in der Region. Die Früchte dieses guten Klimas, der offenen und verantwortungsbewussten Zusammenarbeit sind qualifizierte und sichere Arbeitsplätze. Das wiederum heißt: Zukunftssicherung für die jungen Menschen im Triestingtal.

 

Die Unternehmen am Wirtschaftsstandort Berndorf zeichnen sich durch Ihre vielfältige und solide Ausrichtung aus. Der Kontakt zwischen Jugend und Industrie ist ein wichtiger Baustein einer erfolgreichen Zukunft und bedarf großer Aufmerksamkeit. Gerade wenn es darum geht, der Jugend kreativen Freiraum und Chancen zu geben, versteht sich die Berndorf Gruppe als offener Partner. Gemeinsam lassen sich so heute die Fundamente einer erfolgreichen Zukunft legen.

 

Dr. Peter Pichler
Vorstandsvorsitzender der Berndorf AG
www.berndorf.at
www.swingingleaders.at

ff gemeinde logo guetezeichen